live auction

140. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 24. Februar 2024

2.080 Positionen

Bergander, Rudolf (1909 Meissen - 1970 Dresden)

Lot 2521 limit € 600

Öl/Lwd., STILLLEBEN MIT BLUMENKOHL UND PORREE (1937), rechts oben signiert und datiert, zudem auf dem Keilrahmen signiert und bez., neu gerahmt, ca. 50 x 70 cm, mit Rahmen ca. 62 x 82 cm, Provenienz: sächsischer Privatbesitz, in den 1980er Jahren erworben in der Kunsthandlung Kühl in Dresden, Ausbildung zum Porzellanmaler in der Porzellanmanufaktur Meissen, von 1928-32 Studium an der Kunstakademie Dresden bei Richard Müller sowie als Meisterschüler bei Otto Dix, ab 1928 Mitglied der KPD, ab 1929 Mitglied der Assoziation revolutionärer bildender Künstler, 1933-40 als freischaffender Künstler in Meißen, 1940 Aufnahme in die NSDAP, bis 1945 Kartenzeichner bei der Wehrmacht, 1946 Beitritt zur SED, 1947 Mitglied der Dresdner Künstlergemeinschaft DAS UFER, ab 1949 Dozent für Malerei an der HBK Dresden, von 1949 bis 1973 auf allen Deutschen Kunstausstellungen bzw. Kunstausstellungen der DDR in Dresden vertreten, 1951 Berufung zum Professor, anschließend zweimal Rektor der HBK Dresden, ab 1961 Mitglied und ständiger Sekretär für bildende Kunst der Deutschen Akademie der Künste Berlin

bid preparation

Current auction

140. Kunst- und Antiquitätenauktion
am 24. Februar 2024

Lot 2534
Opening price € 60

Indistinctly signed

Lot 2535
Opening price € 40

Turci

Lot 2556
Opening price € 30

Behnisch, Reinhard (Freiberg)

CMS